Login
Sprache

ZAHLUNGSARTEN

ZAHLUNGSARTEN

Du kannst bei uns im letzten Schritt Deiner Bestellung auswählen, wie Du gerne bezahlen möchtest - in jedem Fall sicher und unkompliziert. 

Du hast die Wahl zwischen Bezahlung mit:

Paypal | Kreditkarte | Giropay | Sofortüberweisung | Apple Pay/Google Pay  

Was ist PayPal?

Paypal ist einer unser autorisierten Partner für die Bezahlung Deiner Produkte in unserem höfats Onlineshop. PayPal ist ein sicheres, schnelles und bequemes Online-Bezahlsystem, das wir für unseren Shop nutzen. Über 16 Millionen aktive Kunden nutzen PayPal allein in Deutschland.Zahle auch Du unkompliziert und sicher nur mit E-Mail-Adresse und Passwort.

Was ist STRIPE/ Kreditkarte?

STRIPE ist autorisierter Partner für die Bezahlung Deiner Produkte mit Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express) in unserem höfats Onlineshop. STRIPE ist ein sicheres, schnelles und bequemes Online-Bezahlsystem, das wir für unseren Shop nutzen. Bei Zahlung via Kreditkarte erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Paymentdienstleister Stripe, 8th St STE 100, San Francisco, CA 94110-2043, USA, an den wir die Informationen über Deine Bestellung inkl. Name, Anschrift, Kontonummer, Bankleitzahl, evtl. Kreditkartennummer, Rechnungsbetrag, Währung und Transaktionsnummer weitergeben. Die Weitergabe Deiner Daten erfolgt ausschließlich zum Zwecke der Zahlungsabwicklung mit dem Payment-Dienstleister Stripe Ltd.  Nähere Informationen zum Datenschutz von Stripe findest Du unter der URL https://stripe.com/de/terms  
Kreditkartendaten werden nicht auf unserer Website gespeichert.

Was ist Giropay?

Giropay ist ein Online-Bezahldienst, hinter dem zahlreiche große Banken stehen. Über diesen Service kann man Einkäufe im Internet schnell und einfach bezahlen. Für die Nutzung von Giropay ist keine eigene Anmeldung nötig. Vielmehr hängt die Benutzung davon ab, ob Dein Kreditinstitut den Dienst auch unterstützt. Die Nutzung des Bezahlverfahrens ist kostenlos. Genauso wie bei PayPal und im Gegensatz zur klassischen Überweisung erhält der Verkäufer bei der Zahlung per Giropay sofort eine Mitteilung über den Geldeingang und kann die Ware demnach schnell versenden.

Was ist Sofortüberweisung?

Sofortüberweisung ist ein Online-Zahlungssystem der Sofort GmbH zur bargeldlosen Zahlung im Internet. Das Verfahren ist ein Pseudo-Vorkassesystem, da der Händler nicht die Zahlung, aber eine Zahlungsbestätigung unverzüglich erhält. Dadurch agieren die meisten Händler wie bei Vorkasse und geben Waren oder Downloads sofort frei. Für den Datenschutz des Kunden fraglich erweist sich der Kern jeder Transaktion: Der Käufer übermittelt dabei nämlich die Online-PIN seines Bankkontos, die er normalerweise streng vor dem Zugriff durch fremde Personen schützt, sowie eine nur für genau eine Transaktion gültige TAN an die Sofort GmbH. Diese führt nach Überprüfung des Kontostandes die Überweisung an den Händler aus und gibt diesem unverzüglich eine Transaktionsbestätigung. Neben dem Kontostand werden weitere Daten zur Prüfung der Kontodeckung vom Zahlungsdienstleister abgerufen, darunter der aktuelle Kontostand, die Umsätze, der Kreditrahmen des Dispokredits, das Vorhandensein anderer Konten, sowie deren Salden. Diese Abfrage erfolgt automatisiert, ohne dass der Nutzer darüber informiert wird.

Was ist Apple Pay?

Apple Pay funktioniert ganz einfach. Du kannst damit kontaktlos bezahlen. Apple Pay speichert deine Kartennummer nie auf deinem Gerät oder auf Apple Servern, so lassen sich Daten zu deiner Transaktion auch nicht auf Dich zurück­führen. Bezahlen mit Apple Pay ist also ganz schön schnell, leicht und sicher. 

Rechnung und Mehrwertsteuer

Du kannst auf der zweiten Seite des Warenkorbs eine Rechnungsadresse angeben, die von der Empfängeradresse abweicht. Entferne das Häkchen aus dem Kästchen "Die Rechnungsadresse stimmt mit der Empfängeradresse überein" und gib dann Name, Nachname und die Rechnungsadresse ein. Die Mehrwertsteuer ist in dem Preis, den Du auf der Webseite und im Warenkorb siehst, inbegriffen.